Zurück Zur Übersicht Weiter

Fronleichnam 2012

Ganz spontan haben wir uns bereit erklärt, zum ersten Mal und außer der Reihe einen Fronleichnams-Teppich in der Schwestergemeinde Eppelheim zu legen. Die letzte Station vor der alten Katholischen Kirche oblag unserer Beschmückung. Zu viert haben wir uns dieser Aufgabe gestellt, uns um 6 Uhr getroffen und in 3 Stunden einen Teppich gezaubert, der anschließend gebührend bewundert wurde.

Aufgeräumt war das Kunstwerk dann gerade einmal in 30 Minuten.

So schnell kanns gehen. Aber es hat wie immer viel Spaß bereitet! Dank an alle Helfer und auch die Gemeinde, die uns bei unserem Einsatz auf fremdem Terrain trefflich unterstützt hat.

     

Zurück Zur Übersicht Weiter